Samstag, 1. Dezember 2012

Tipp für randloses Prägen mit Designer Frames

Als ich neulich meine neuen Embossingfolder ausprobierte, fanden sich auf allen Karten hässliche Abdrücke vom Rand der Schablone! Da diese Prägefolder schmaler sind als üblich, bedecken sie nicht die ganze Karte - und schon entstehen Ränder. Mit einem normalen "Sandwich" nach Herstellerangaben (alle Tabs offen, zwischen Acrylplatten) lässt sich das nicht vermeiden:














Was kann man tun? Ich habe einige Tipps, die ich im Internet gefunden habe, ausprobiert. Bei Sharon Field habe ich die Antwort gefunden:

alle Tabs schließen
den Embossingfolder mit Papier auflegen
1 Silikonmatte drüber
1 Acrylplatte drauf
und durchnudeln. Geht ganz prima! Thanks, Sharon!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen