Mittwoch, 13. März 2013

Schwämmchen reinigen

Wohl kaum jemand hat für jedes Stempelkissen ein passendes Schwämmchen parat - würde auch zu viel Platz wegnehmen. Für normale, wasserbasierte Stempelfarbe reicht es, das Schwämmchen gleich zu reinigen.
Auch dafür laufe ich nicht extra an ein Waschbecken. Einfach sofort nach Gebrauch:
  1. Schwämmchen über einen alten Lappen halten,
  2. mit einer Sprühflasche direkt ansprühen. Dabei wird die Farbe sofort ausgewaschen und vom Lappen aufgenommen.
  3. Nun noch das Schwämmchen auf den Lappen tupfen, um das Wasser zu entfernen - fertig!



1 Kommentar:

  1. Hi!Susanne, vielen Dank für diesen Tipp,habe gerade meine Schwämmchen sauber gemacht!!!

    AntwortenLöschen