Donnerstag, 21. Februar 2013

Spritzer nachfüllen

Die kleinen Wasserspritzer sind ja wunderbar praktisch - aber eben auch schnell alle! Damit ich nicht ständig zum Nachfüllen weglaufen muss, steht auf meinem Schreibtisch ein alter, ausgespülter Seifenspender mit Wasser.
Wenn mein Spritzer alle ist, brauch ich ihn nur an den Seifenspender zu halten, und mit 3-4 Pumpstößen ist er neu befüllt!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen