Mittwoch, 27. März 2013

Aus dem Rahmen gefallen

Ein sehr netter Effekt entsteht, wenn man ein Stempelmotiv über den ausgestanzten Rahmen hinausragen lässt. 


 Wie das geht, zeige ich Euch hier Schritt für Schritt:



1. Motiv stempeln
 
2. Rahmen so auflegen, wie gestanzt werden soll. 
Dabei markiert Ihr, an welcher Stelle das Motiv 
über den Rahmen hinausragen soll.
 
 3. Den überstehenden Teil ausschneiden
bzw Papier einschneiden, bis Euer darübergeschobener
Rahmen dort liegt, wo er soll. 
Den überstehenden Teil ÜBER den Schneidrand legen.

4. Am besten mit einem Haftnotiz-Zettel fixieren. 

5. Durch die BigShot kurbeln.

6. Vorsichtig vom Schneidrahmen befreien.

Gut sieht es aus, wenn man eine weitere "Lage"
derselben Rahmenstanze dahinter legt.
 

1 Kommentar:

  1. Liebe Susanne,

    wow!!!!! Das ist ja wohl ein genialer Tipp!!!! Das hab ich ja noch nie gesehen, weder als Tipp noch umgesetzt...
    Vielen Dank für die ausführliche Anleitung, die Photos zeigen ganz toll, wie es gemacht wird.

    Liebe Grüße katja

    AntwortenLöschen