Samstag, 13. April 2013

Idee für die Stanze "Elegantes Gitter"

Während dieser Post veröffentlich wird, bin ich gerade damit beschäftigt, einen ganzen Schuhkarton voller Tauschobjekte zu verteilen. Für das Stampin Up Treffen aller "Demos" in Frankfurt habe ich knapp 80 Kleinigkeiten gebastelt, die ich dann dort gegen andere geniale Kreationen tauschen kann.

Hier seht Ihr, was ich vorbereitet habe. Die Körbchen kennt Ihr ja schon.
Neu (oder zumindest habe ich die Idee noch nirgendwo gesehen) ist mein kleiner "Schokokäfig." ;-)

 Ich suchte nach einer Verwendung für die Stanze "elegantes Gitter" und kam auf die Idee, sie als "Netz" um ein Stück Schokolade zu wickeln. Mit einem kleinen Ferrero Küsschen geht das wunderbar. Ihr braucht nur die vier Zipfel mit einem dünnen Faden zusammenziehen und verknoten. Anschließend habe ich noch einen Schmetterling draufgeklebt. Die ausgestanzten "Reste" habe ich gleich bei den Körbchen als Blätter eingesetzt.
Da ich die "neuen" Stempelfarben Bermudablau und Currygelb schon hatte, konnte ich einer Kreation in diesen Farbtönen nicht widerstehen. Susanne voll im Mode-Trend - das ist auch mal was Neues. ;-)

Falls Ihr Fragen zur Herstellung habt, dann meldet Euch einfach bei mir!




Kommentare:

  1. Total süß sind Deine neuen Kreationen ! Ich wünsche Dir / Euch viel Spaß und wunderbare Swaps in Frankfurt. Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ne super tolle Idee.
    Nun muß ich die Stanze auch endlich mal einweihen. Danke fürs zeigen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hi Susanne, danke für dein tolles Swap. Ich hab mir das Elegante Gitter auch schon zugelegt und ich denke ich werde deine Idee bestimmt mal aufgreifen.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Hi Susanne,
    das ist eine super Idee,vielen Dank
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen