Dienstag, 7. Mai 2013

Resteverwertung mit der Kreisstanze

Einfache aber effektvolle Karten lassen sich herstellen, indem Ihr aus Euren Papierresten Kreise stanzt und sie statt einem Stempelmotiv verwendet!



Kommentare:

  1. Liebe Susanne,

    manchmal frage ich ich mich, wie das alle machen: wenn sie die Reste zusammensuchen, sieht es wunderschön aus. Wenn ich Reste zusammen suche, sieht es aus wie zusammen gesuchte Reste...paßt nie!!!
    Bei Dir ist es wie geschaffen.
    Liebe Grüße katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja,
      Zugegeben - es ist mir auch nicht leicht gefallen!
      Hier habe ich Stampin Up Designerpapier-Reste verwendet. Da haben die Farben und Muster schon zueinander gepasst. Bei meiner Aldi-Bastelpapiermischung hat es nicht geklappt! Sah alles grauenvoll aus...

      Löschen