Freitag, 6. September 2013

Embossingtechnik: Relief stempeln

Diese Technik ist etwas aufwändiger und kann beliebig abgewandelt werden.
Ich habe sie eingesetzt, um einen goldenen Bilderrahmen herzustellen, habe aber auch schon kleine Schmuckteile und Anhänger damit gebastelt.
Zunächst überzieht Ihr eine Fläche so lange mit Schichten von Embossingpulver (in meinem Falle war es schwarz), bis die Oberfläche richtig "schwimmt". Dann wird ein bereits bereitgelegter Stempel genommen und in die noch heiße Oberfläche gedrückt. Ich hatte ihn in goldene Pigmentstempelfarbe gedrückt und habe daher den zweifarbigen Effekt erhalten. Natürlich könnt Ihr auch einfach nur ein Motiv einprägen. Gut geeignet sind hierfür z.B. Hintergrundstempel mit filigranem Muster.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen