Dienstag, 6. August 2013

Embossing für "Falschmetall"

Gold, Silber und Bronze sind die am besten bekannten Standard-Embossingpulver. Sie sind nicht nur geeignet, um edle Schriftzüge auf Karten zu zaubern! Mit ihnen könnt Ihr Euch eigene Metall-Embellishments herstellen, anstatt viel Geld dafür auszugeben. Hier seht Ihr, wie ich Stanzteile dick mit dem Pulver überzogen habe, um sie noch echter erscheinen zu lassen.
Die Türangeln sind übrigens mit der Stanze "kleiner Schmuckanhänger" entstanden.








Sonntag, 4. August 2013

Embossing zum Verändern von Embellishments

Falls Ihr z.B. kleine Blüten aus Stoff habt, die Euch nicht so gut gefallen, könnt Ihr auch diese mit Embossingpulver bearbeiten und sogar farblich verändern. Sie bekommen dann eine glänzende Oberfläche. Im Bild seht Ihr eine kleine Blüte, die mich nicht so sehr beeindruckte. Sie sieht im Bild ganz nett aus, aber in echt wirkte sie plastik-billig (was sie auch war! ;-)). Also hab ich sie mit irisierendem Pulver überzogen und statt der Dolde einen Glitzerstein aufgeklebt. Um die Karte nicht zu überfrachten, habe ich den Rest eher schlicht gehalten.


Freitag, 2. August 2013

Embossing als Tautropfen

Bei dieser Karte seht Ihr gleich 2 Ideen, was man mit Embossingpulver machen kann.
Zum einen bildet klares "Dickschicht-Embossingpulver", krümelig verteilt, kleine klare Tropfen. Diese könntet Ihr auch mit speziellen Lacken oder Leim erzeugen, aber die Embossing-Variante ist sofort trocken!
Im Bild ist auch ein alter Wäscheknopf zu sehen, den ich einfach mit Embossingpulver überzogen habe.