Donnerstag, 13. November 2014

Mini-Kürbisse Anleitung

Und so habe ich die Kürbisse hergestellt:
6 ausgestanzte Ovale werden auf einen schmalen Steg geklebt, der sie wie bei einem Weinfass auf Abstand hält. Durch die oben und unten eingestanzten Löcher wird nun ein Faden gezogen und die Enden zusammengezogen - so ensteht der Kürbis. Das verbleibende Loch habe ich mit einem kleinen Wellenkreis von innen und außen verdeckt.
Auch der grüne Stielansatz ist ein Wellenkreis, auf den ein aufgerolltes Stück Papier geklebt wurde. Anschließend habe ich noch dünne grüne Papierstreifen gerollt und aufgeklebt als Blätter.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen