Freitag, 28. November 2014

Tipp für Perlenstifte oder Glitzerkleber

Inzwischen gibt es überall "Perlenstifte" - sie haben eine schmale Öffnung und enthalten eine Farbe, mit der man seine eigenen Halbperlen "auftupfen" kann. Bei Jennifer McGuire habe ich einen guten Tipp dazu gelernt:
Die kleinen Zipfelmützen, die beim Aufbringen der Farbe zunächst entstehen, glätten sich wunderbar von selbst, wenn man von unten mit dem Finger gegen das Papier schnipst. So erhält man perfekte Halbperlen.

Freitag, 21. November 2014

keep it simple

Mit einem Prägefolder, der schon an sich ein Motiv ist, braucht es nur noch wenige Akzente für eine Karte. Zu viel Deko lenkt hier von der Prägung ab, daher habe ich nur einen Schmetterling aufgeklebt und mit kleinen Perlen hervorgehoben.


Donnerstag, 13. November 2014

Mini-Kürbisse Anleitung

Und so habe ich die Kürbisse hergestellt:
6 ausgestanzte Ovale werden auf einen schmalen Steg geklebt, der sie wie bei einem Weinfass auf Abstand hält. Durch die oben und unten eingestanzten Löcher wird nun ein Faden gezogen und die Enden zusammengezogen - so ensteht der Kürbis. Das verbleibende Loch habe ich mit einem kleinen Wellenkreis von innen und außen verdeckt.
Auch der grüne Stielansatz ist ein Wellenkreis, auf den ein aufgerolltes Stück Papier geklebt wurde. Anschließend habe ich noch dünne grüne Papierstreifen gerollt und aufgeklebt als Blätter.