Donnerstag, 5. November 2015

Kreative Keksverpackung für einen Lasterfahrer

Einem Berufs-Lasterfahrer wollte ich eine "Teepause für unterwegs" schenken, wofür ich Keks gebacken hatte. Da er auch ein leidenschaftlicher Sammler von Laster-Modellen ist, lag die Verpackungsidee auf der Hand - ich habe "seinen" Laster nachgebaut! Mithilfe der Silhouette Cameo war auch die Beschriftung möglich. Die Teile des Lasters selbst sind einfach durch Falten entstanden.





Kommentare:

  1. Dazu kann ich nur eines sagen: Absolut genial!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sigrid! :-) Der Lasterfahrer hat sich jedenfalls sehr gefreut.

      Löschen