Donnerstag, 21. Januar 2016

Einladung zur Teestunde

Diese süße kleine Teeverpackung haben alle, die bei der letzten Sammelbestellung mitgemacht haben, in ihren Paketen gefunden.
Zum Einsatz kam das niedliche Designerpapier "Noch ein Tässchen", das es in einem kleineren Block zu kaufen gibt und die neuen Framelits "Teestunde", die es mir sofort angetan hatten.
Den kleinen Löffel habe ich verwendet, um den Teebeutel an seinem Platz zu halten. Die süße Teekanne habe ich aus dem Transparentpapier gestanzt, das auch als Gratisartikel zur Auswahl steht. Der "Gruß" entstammt den Framelits "Weihnachtliche Worte," die noch immer erhältlich sind und wurde aus Glitzerpapier gestanzt.
Teebeutelverpackung mit Stampin Up Teestunde und Designerpapier noch ein tässchen
Teebeutel-Verpackung

Teebeutelverpackung mit Stampin Up Teestunde und Designerpapier noch ein tässchen
Halterung für den Teebeutel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen