Donnerstag, 7. April 2016

Patchwork ganz einfach

Mit den Resten aus dem wunderschönen Designerpapier von Stampin' Up! lassen sich ganz einfach "Patchwork-Karten" herstellen. Hier habe ich Reste vom Papier "Noch ein Tässchen" verwendet. Da alle Designs dieselben Farben verwenden, lassen sich die Papiere ganz einfach kombinieren. Zusätzlich habe ich das Ganze mit der Prägeform Honigwaben geprägt.
Jetzt noch eine Teetasse ausgestanzt und fertig ist die Karte für eine Tee-begeisterte Näherin:

Patchwork karte aus Papier mit stampin up designerpapier noch ein tässchen und Prägeform honigwaben in bermuda, blauregen, aquamarin, wassermelone und currygelb
Patchwork mit Papierresten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen